Vortragstagung SSM 2017

Individuelle Mobilität der nächsten 20 Jahre: Antriebe, Energie, Markt

(19. September 2017 im Campus Sursee)



Tagungsprogramm

 

Der Nutzen von synthetischen Treibstoffen für die Integration erneuerbarer Energien
Dr. Stefan Linder, Leiter Technologie und Innovation, Alpiq AG, Olten

 

Gas - (Übergangs-)Lösungen für die Mobilität
Stefan Stübi, Bereichsleiter Verkauf, Mitglied der Geschäftsleitung, Energie 360° AG, Zürich

Erneuerbare Kraftstoffe und die Dekarbonisierung des Verkehrssektors
Dr. Hermann Pengg, Leiter Erneuerbare Kraftstoffe / Umweltbilanzierungen, Audi AG, D- Ingolstadt

Zukünftige Herausforderungen an Nutzfahrzeuge (Kraftstoffe, Elektrifizierung, AGN, Nachhaltigkeit usw.)
Dr. Dieter Rothe, Engineering Powertrain EngineResearch, MAN Truck & Bus AG, D- Nürnberg

Was bedeuten die neuen Antriebs- und Mobiiitätskonzepte für die Fahrzeugflottenbesitzer?
Patrick Bünzli, Präsident sffv, Untersiggenthal

Individuelle Mobilität - Nutzen statt Besitzen
Viktor Wyler, Leiter Flotte, Mobility Genossenschaft, Luzern

Autokaufverhalten in der Schweiz und Zusammensetzung des Personenwagen-Bestands bis 2040
Dr. Peter de Haan von der Weg, EBP Schweiz AG, Zollikon

Übersicht SSM-Vortragstagungen 1979 - 2017